Archiv für Stichwort (Tag): USA

  • Zollrechtliche Konfliktfelder mit den USA
    30.12.2019
    |
    Zitierweise: Wolffgang, Global Taxes, TLE-045-2019
    anemptytextlline

    | Mit der Amtszeit des US-Präsidenten Trump haben die internationalen Handelskonflikte eine neue Dimension erhalten. Bereits unter der Präsidentschaft von Obama waren die USA darum bemüht, ihr Handelsbilanzdefizit gegenüber China und der EU abzubauen sowie den multilateralen Handel, wie er nach den Regeln der Welthandelsorganisation (WTO) funktioniert, zu reduzieren. Seit ca. 2005 gibt es weltweit die Bemühungen, Freihandel verstärkt durch bilaterale oder regionale Wirtschaftsabkommen zu regeln. Diese Abkommen bieten den Staaten bessere Möglichkeiten, individuelle Regelungen für ihre Wirtschaftszweige zu vereinbaren als der multilaterale Freihandel, der für alle Vertragsparteien die gleichen Bedingungen vorschreibt. Derzeit gibt es weltweit über 600 bilaterale oder regionale Freihandelsabkommen. |

    Tags:
    , , , , , ,
    Weiterlesen
    anemptytextlline
  • Die makroökonomischen Kosten des aktuellen Deglobalisierungstrends
    18.11.2019
    |
    Zitierweise: Cuaresma, Global Mergers & Transactions, TLE-039-2019
    anemptytextlline

    | Der Brexit und der Handelskrieg zwischen den USA und China sind Beispiele von aktuellen politischen Entwicklungen, die zu einem globalen Deglobalisierungstrend führen könnten. Stehen wir vor dem Ende der Globalisierungswelle, die seit dem Ende des zweiten Weltkriegs die Welt dominiert hat? |

    Tags:
    , , , , , , ,
    Weiterlesen
    anemptytextlline
  • Die Risiken für die Weltwirtschaft steigen
    20.09.2019
    |
    Zitierweise: Bruckbauer, Global Mergers & Transactions, TLE-031-2019
    anemptytextlline

    | Bisher brachte das zweite Halbjahr 2019 nicht die erhoffte Entlastung der Weltwirtschaft, im Gegenteil, einige Konflikte haben sich in den letzten Wochen eher verschärft als reduziert. Dementsprechend kam es beim realen globalen Warenhandel erneut zu einem Rückgang, wobei besonders die Dynamik in den Schwellenländern sich reduzierte. Dazu kam noch der Angriff auf die Ölproduktionsanlagen Saudi Arabiens Mitte September, dessen langfristige Folgen derzeit noch nicht abschätzbar sind. |

    Tags:
    , , , , ,
    Weiterlesen
    anemptytextlline
  • Handelskrieg mit den USA und die Antwort aus der Industrie 4.0
    20.03.2018
    |
    Zitierweise: Lucks, Global Mergers & Transactions, TLE-015-2018
    anemptytextlline

    | Diesen Freitag (am 23.03.2018) soll ein weiteres Wahlversprechen von Trump, diesmal für seine Klientel aus dem „Rust Belt“, umgesetzt werden: 30% Importsteuern auf Stahl, 10% auf Aluminium. Doch wozu führt das? Wie sind die Reaktionen? Und passt das überhaupt noch in unsere Zeit? |

    Tags:
    , , , ,
    Weiterlesen
    anemptytextlline
  • Trumps Strafsteuer auf Importe
    29.11.2017
    |
    Zitierweise: Becker/Englisch, Global Taxes, TLE-38-2017
    anemptytextlline

    | Auf der Basis langwieriger Vorarbeiten haben die US-Republikaner im Repräsentantenhaus Anfang November ihren Gesetzesentwurf für eine Steuerreform in den Kongress eingebracht. Nach Beratungen im Eilverfahren wurde die Vorlage schon am 16. November mit den Stimmen der Mehrheit der republikanischen Abgeordneten angenommen. Als Nächstes stehen jetzt die Beratungen des Senats über dessen eigene Reformpläne an, die dort bislang erst den Finanzausschuss passiert haben. Aufgrund der knappen Mehrheitsverhältnisse (benötigt wird die Zustimmung von mindestens 50 der 52 republikanischen Senatoren, weil die Demokraten das Vorhaben geschlossen ablehnen) und angesichts der komplexen Interessengeflechte könnte das Vorhaben im Senat noch scheitern. |

    Tags:
    , , , , ,
    Weiterlesen
    anemptytextlline